• 1
  • 2

Suche

  • Aktuelles
  • Filesharing – Frist zur Geltendmachung: 10 Jahre!

Filesharing – Frist zur Geltendmachung: 10 Jahre!

In einem wegweisenden Urteil hat der Bundesgerichtshof nunmehr bestätigt, was viele User schon befürchteten:

Nachdem einige Landgerichte diese Auffassung bereits vertreten hatten, nimmt nun auch Deutschlands höchstes Zivilgericht  an, dass gem. § 102 S. 2 UrhG i.V.m. § 852 BGB die Ansprüche der Verletzten beim Filesharing erst in 10 Jahren ab der Verletzung verjähren. – Wir erwarten daher eine gewaltige neue Abmahnwelle und – was beinahe noch schlimmer ist – das Wiederaufleben der bereits ad acta gelegten Vorgänge seit 2006.

Umso wichtiger werden jetzt die Argumentationsketten unserer Kanzlei, die den Abmahnern eben auch zahlreiche andere Hürden bereiten, die schwierig bis gar nicht zu überwinden sind. Nachdem nun auch das Verjährungsargument in vielen Fällen entfallen ist, gilt: Es gibt keine einfachen Lösungen mehr!

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ansprechpartner Sekretariat

  • Olga Tkocz

    REFA
  • Alissa Pankratov

    REFA
  • Nicole Hepping

    REFA
  • 1

Adresse Iserlohn

Rechtsanwälte Harmuth & Kollegen
Inh. RA Stefan Harmuth
Hindenburgstrasse 36
58636 Iserlohn
 02371-770800
 Mo-Do: 08.00-17.00, Fr: 08.00-13.00

Rechtsanwälte Harmuth und Kollegen
 

Adresse Gevelsberg

Anwaltskanzlei Kohlmeyer
Inh. Juliette und Daniel Kohlmeyer
Gartenstr. 31
58285 Gevelsberg
 02332-6642834
 Mo-Do: 08.00-17.00, Fr: 08.00-13.00
Diese Seite enthält Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Akzeptieren Ablehnen