Webakte Login Harmuth und Kollegen bei Xing Harmuth und Kollegen bei LinkedIn Harmuth und Kollegen bei Youtube Harmuth und Kollegen bei Facebook Harmuth und Kollegen bei Instagram

  • 1
  • 2

Sind Sie zufrieden? Dann sagen Sie es weiter!

TOP-Rechtsanwalt

Suche

  • Aktuelles
  • Erstinstanzlicher Erfolg gegen inmedia_one GmbH

Erstinstanzlicher Erfolg gegen inmedia_one GmbH

In einem vor dem Amtsgericht Iserlohn geführten Rechtsstreit konnte ein Erfolg gegen die Fa. inmedia_one GmbH aus Gütersloh erzielt werden.

Unsere Mandantin wurde aus einem sog. Haustürgeschäft auf Zahlung eines Betrages in Höhe von 2.235,00 € für einen dreizehnteiligen Band "Märchen der Welt" von der Fa. inmedia_one GmbH in Anspruch genommen. Die Mandantin hatte unstreitig die empfangene Ware zurückgeschickt und damit von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht. Nach Auffassung der inmedia_one GmbH erfolgte der Widerruf zu spät.

Das Amtsgericht Iserlohn entschied anders: Die Widerrufsbelehrung war fehlerhaft, so dass auch der vermeintlich "verspätete" Widerruf noch wirksam war. Eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung setzt nicht die übliche Zweiwochenfrist in Gang (Urteil vom 14.09.2010, Az. 42 C 208/10).

Update 30.10.2010: Die Klägerin hat Berufung gegen das Urteil eingelegt. Vom Ausgang des Berufungsverfahrens wird hier zu gegebener Zeit berichtet.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Ansprechpartner Sekretariat

  • Olga Tkocz

    REFA
  • Janina Querbach

    REFA
  • Nicole Hepping

    REFA
  • 1

Kontakt

Rechtsanwälte Harmuth & Kollegen
Inh. RA Stefan Harmuth
Hindenburgstrasse 36
58636 Iserlohn
02371-770800
Mo-Do: 08.00-17.00, Fr: 08.00-13.00

Rechtsanwälte Harmuth und Kollegen
 

Diese Seite enthält Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Akzeptieren Ablehnen