• 1
  • 2

Suche

  • Aktuelles
  • Das sensationelle „Suchmaschinen-Urteil“ des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) und seine Folgen

Das sensationelle „Suchmaschinen-Urteil“ des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) und seine Folgen

Der europäische Gerichtshof fällte am 13.05.2014 für viele überraschend das sog. „Suchmaschinen-Urteil“, mit dem – grob gesprochen - der Internetgigant Google als Beklagter verpflichtet wurde, die Altdaten des spanischen Klägers, eines schlichten Bürgers und Internetnutzers, zu löschen. Der EuGH vereinfacht seine Sichtweise wie folgt: „Jeder Bürger hat das Recht, im Internet „vergessen zu werden“.

Viele Datenschützer wie auch RA Stefan Harmuth haben seit Langem eine derartige Entscheidung gefordert, ist sie doch aus deutscher Sicht die notwendige Fortschreibung des nach Deutschem Verfassungsrecht bestehenden Grundrechts auf informationelle Selbstbestimmung.

Jeder kann also von Google und anderen Suchdiensten in bestimmtem Umfang die Löschung seiner dort gespeicherten und über die Suchmaschinen auch auffindbaren Daten aus deren Verzeichnissen verlangen.

Google bietet für den Antrag ein Formular zum Download an. Die sog. „Begründetheit“ des Antrags wird – hier sind sich sämtliche Experten einig - das eigentliche Problem sein. Es steht daher zu befürchten, dass eine Vielzahl der formularmäßig erfassten Anträge entweder abschlägig beschieden oder nicht umgesetzt werden wird.

Bauen Sie deshalb schon jetzt vor und beauftragen einen im IT- und Medienrecht und/oder Datenschutzrecht versierten Rechtsanwalt mit der Durchsetzung Ihrer Datenschutzinteressen. - Schlussendlich werden viele Ansprüche doch wieder erst im Gerichtswege durchgesetzt werden können.

Sprechen Sie uns an ! Wir helfen Ihnen gern.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ansprechpartner Sekretariat

  • Olga Tkocz

    REFA
  • Alissa Pankratov

    REFA
  • Nicole Hepping

    REFA
  • 1

Adresse Iserlohn

Rechtsanwälte Harmuth & Kollegen
Inh. RA Stefan Harmuth
Hindenburgstrasse 36
58636 Iserlohn
 02371-770800
 Mo-Do: 08.00-17.00, Fr: 08.00-13.00

Rechtsanwälte Harmuth und Kollegen
 

Adresse Gevelsberg

Anwaltskanzlei Kohlmeyer
Inh. Juliette und Daniel Kohlmeyer
Gartenstr. 31
58285 Gevelsberg
 02332-6642834
 Mo-Do: 08.00-17.00, Fr: 08.00-13.00
Diese Seite enthält Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Akzeptieren Ablehnen