kanzlei RA Stefan Harmuth allg. Privates und öffentliches Baurecht strafrecht Allgemeines Zivilrecht Geistiges Eigentum Verkehrsrecht Arbeitsrecht

Rechtsanwälte Harmuth & Kollegen - Bundesweite Rechtsberatung!
Unsere Kanzlei ist insbesondere auch im Bereich der Neuen Medien tätig (Onlinerecht, IT- und Medienrecht). Vereinbaren Sie einfach einen Termin.

Rechtsanwalt Stefan Harmuth
Gründer und Inhaber der Kanzlei Harmuth und Kollegen.

Privates und Öffentliches Baurecht
Wir bieten Bauherren baubegleitende Rechtsberatung an. Zusätzlich helfen wir auch bei Schwierigkeiten im Bereich des öffentlichen Baurechts.

Strafrecht
Der Vorwurf gegen ein Strafgesetz verstoßen zu haben wiegt schwer! Oftmals erhält man zuerst von der Polizei die Bitte zur Vernehmung zu erscheinen, obwohl der gemachte Vorwurf nicht eindeutig benannt ist. Hier heißt es sehr vorsichtig sein.

Allgemeines Zivilrecht
Mit langjähriger Erfahrung, gepaart mit aktuellem Wissen, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat in allen zivilrechtlichen Bereichen zur Seite

Geistiges Eigentum
Kontaktieren Sie mich in Fragen des Urheberrechts, Markenrechts, Patentrechts, IT-Rechts, Gebrauchs- und Geschmacksmusterrechts.

Verkehrsrecht
Sie haben durch den Unfall selbst doch schon genug Scherereien - um die Abwicklung kümmern wir uns für Sie!

Arbeitsrecht
Eines unserer Schwerpunkte sind seit jeher das Zivilrecht, hier insbesondere das Arbeitsrecht. Wir vertreten Arbeitnehmer und Arbeitgeber bei Streitigkeiten.

Ihr Datenschutzbeauftragter

Aktuelles

Neue Jobs!

Wir, die Rechtsanwälte Harmuth & Kollegen suchen ab dem 01.06.2016 eine/n Rechtsanwalt (m/w) zur Übernahme eines überwiegend zivilrechtlich ausgerichteten Dezernats.
http://www.harmuth-kollegen.de/jobs

 

Update - Unfall auf dem Nürburgring

Inzwischen gibt es ein Update unseres Mandanten gegen seine Kaskoversicherung wegen seines Unfalls auf dem Nürburgring Nordschleife beim freien Fahren. Die Kaskoversicherung hat sich mit Anwaltsschriftsatz gemeldet in diesem Verfahren und verweist auf ein Gerichtsurteil des Oberlandesgerichts Karlsruhe. Sehen Sie mehr.

Unfall auf dem Nürburgring - Kaskoversicherung zahlt nicht, wie ist die Rechtslage?

Stellen Sie sich vor, Sie fahren auf dem Nürburgring. Sie fahren eigentlich auf der Nordschleife und machen eine sogenannte Touristenfahrt und wollen mit Ihrem PKW mal selbst auf dem Nürburgring fahren. Wie es so kommt, passiert Ihnen dort einen Unfall und Sie finden auch dort keinen, der daran Schuld hat. Bei selbst verschuldeten Unfällen müssen Sie sich also an Ihre Kaskoversicherung wenden, sofern vorhanden um in irgendeiner Weise Entschädigung für den aufgetretenden Schaden zu bekommen.Dies ist jedoch in manchen Fällen nicht ganz so einfach. Sehen Sie selbst!

Harmuths kleine Serie der Rechtsirrtümer #2

Oft hört man, das ein Familienangehöriger oder der Ehegatte nicht als Zeuge für jemanden aussagen kann und insoweit nicht betracht kommt. Das ist ein grober Irrtum, der zu ungeahnten Konsequenzen führen kann. Sehen Sie mehr!

Facebook
Linkedin
Xing
Googleplus